Der
Pacemark-Blog

Lassen Sie es nicht soweit kommen und wenden sich zum Thema Immobilienrettung vertrauensvoll an einen
seriösen und erfahrenen Dienstleister.

Fordern Sie uns!

Blog

Top-News, aktuelle Meldungen

GmbH verkaufen bei Überschuldung, Zahlungsunfähigkeit, wirtschaftlichen Problemen und Insolvenzgefahr

Ihre GmbH ist verschuldet, überschuldet, es droht oder besteht Zahlungsunfähigkeit, Insolvenzgefahr der GmbH oder gar die Insolvenzreife ist gegeben für Ihre Problem-GmbH ? Dann wird es jetzt höchste Zeit, sich von Ihrer Problem-GmbH zu trennen, indem Sie die GmbH verkaufen.

Wir erklären Ihnen wie Sie Ihre GmbH verkaufen können und beantworten alle Ihre Fragen gerne und kompetent …

Ist Ihre GmbH in Insolvenzgefahr

Wir vermitteln Ihnen im Rahmen unserer seriösen und kompetenten Insolvenzberatung einen Unternehmensnachfolger / Geschäftsführer und Gesellschafterwechsel, Änderung des Gesellschaftsnamens und dieser nimmt durch Anmeldung an das Handelsregister nach Entlastung Ihrer Person als GmbH-Geschäftsführer eine Sitzverlegung vor.

Die Vermittlung der GmbH an eine Abwicklungsgesellschaft, die einen neuen GmbH-Geschäftsführer zur Abwicklung der GmbH nach Verkauf wie Liquidation oder Durchführung einer Insolvenz nach notariell erfolgter Übernahme der Geschäftsanteile vornimmt, ist höchstrichterlich wie die beiden nachgenannten Urteile belegen, keine strafbare Handlung, sondern ein Legalverhalten, wenn man die „Spielregeln“ beachtet:
Der neue Geschäftsführer übernimmt alle Geschäftsunterlagen und führt die weiteren Korrespondenzen und Verhandlungen mit Ämtern, Behörden und Gläubigern der GmbH – führt die Abwicklung von Leasing- und Mietverträgen der GmbH durch und ermöglicht so eine transparente Abwicklung der Gesellschaft nach dem GmbH-Verkauf ohne dass Ihnen der Verkauf der GmbH später auf die „Füße fällt“.

 

Das OLG Karlsruhe entschied mit Urteil vom 30.05.2005 (Az.: 15 AR 8/05):

„Es kann Alt-Gesellschaftern und Alt-Geschäftsführern nicht versagt werden, ihre Interessen, unter Mitwirkung einer Unternehmensberatungsgesellschaft, in rechtlich zulässiger Weise zu verfolgen. Es ist nach Auffassung des Gerichts nicht ersichtlich, dass das Grundprinzip der „gewerblichen Firmenbestattung“ (Übernahme der Gesellschaftsanteile durch einen Dritten und Geschäftsführerwechsel) gegen gesetzliche Vorschriften verstößt“.

Alt-Gesellschafter und Alt-Geschäftsführer einer insolventen GmbH haben ein legitimes Interesse, Risiken einer persönlichen Haftung durch entsprechende Beratung zu vermindern.

Der Alt-Geschäftsführer einer GmbH ist möglicherweise daran interessiert, durch einen Geschäftsführer-Wechsel die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung und andere seinen Ruf und seine Bonität beeinträchtigende Folgen zu verhindern.

Für Alt-Gesellschafter und Alt-Geschäftsführer dürfte es nicht selten eine Rolle spielen, dass sie mit einer neuen GmbH am Markt tätig werden wollen, die möglicherweise Kunden und Aufträge der alten GmbH übernehmen soll“.

 

Ein vergleichbares Urteil fällte auch der Bundesgerichtshof in seiner Entscheidung vom 13.12.2005 (Az.: X ARZ 223/05) zur gewerblichen Firmenbestattung.

Ist Ihre GmbH problembehaftet durch Überschuldung, drohender oder gegebener Zahlungsunfähigkeit und / oder befindet Sie sich in Insolvenzgefahr? Dann zögern Sie nicht länger, bevor Insolvenzverschleppung gegeben ist und sprechen unsere kompetenten Mitarbeiter zum Thema GmbH Verkauf im Rahmen der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Krisenmanagement und Insolvenzberatung an. Wir beraten Sie gerne ausführlich, selbstverständlich vorkostenfrei und unverbindlich zur Möglichkeit Ihre  GmbH bei Insolvenzgefahr zu verkaufen und haben auch keine Bedenken an der Teilnahme des Gesprächs durch Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberaters als Vertrauensperson.

 

Pacemark Finance ist Ihr Ansprechpartner bei Insolvenzgefahr, GmbH Probleme und GmbH Verkauf bei Überschuldung, Zahlungsunfähigkeit und drohender Insolvenz für die GmbH in Not.

Nichts Menschliches ist uns fremd.
Wir sind nah an der Sache und Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Pacemark Direktkontakt

Ihre Nachricht an uns

Für die Korresponzenz per Email können Sie gerne unser Onlinekontaktformular verwenden.

Pacemark Anschrift

Pacemark Finance GmbH
Friedrich-Franz-Str. 13
DE-12103 Berlin

Telefon: 0180-5.779 666 779*
Fax: 0180-5.779-666-778*
E-Mail: ebuero (at) pacemark-finance.eu
Bürozeiten: werktäglich von 9.00 – 18.00 Uhr und nach
Vereinbarung


captcha

Starke Partnerschaften für starke Leistungen

Unsere starken Partner